B0060391.jpg

Mineralwasser

Mineralwasser ist eines der wichtigsten Elemente in unserem gesamten Gesundheitskonzept. Das in AQUAHOUSE Thermal & Beach verwendete Wasser ist als hyperthermal 46°C charakterisiert, mineralisiert – mit einer Gesamtmineralisierung von 553 mg/l, Hydrocarbonat-Natrium-Kalzium-Magnesium-Wasser, was es für verschiedene therapeutische Anwendungen geeignet macht.

DSC04262-Edit.JPG

Therapeutische und prophylaktische Eigenschaften des Wassers

Bei der Verwendung des Mineralwassers zur Trink-Balneotherapie und Trink-Balneoprophylaxe wirkt es sich günstig auf folgende Krankheiten aus: Magen-Darm-, Gallen-Leber-, Nieren-Urologie-, Stoffwechselerkrankungen.

Wenn es für die externe Balneotherapie und Balneoprophylaxe verwendet wird, wirkt es sich günstig auf folgende Krankheiten aus: des Stütz- und Bewegungsapparates, des peripheren Nervensystems, orthopädischen und traumatologischen Erkrankungen, Haut- und gynäkologischen Erkrankungen.

Balneoprogramme

Неозаглавен дизайн (43).png